FOTOGRAFIEREN IST EIN HANDWERK UND KEIN ZUFALL !

Fotografen gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Was aber den Unterschied ausmacht scheint furchtbar einfach zu sein und trotzdem tun es die wenigsten, aber warum? 

Wenn der Bildausschnitt feststeht machen wir alles rund ums Motiv hübsch. Erst dann schieße ich das Foto direkt in mein Notebook, kontroliere die Feinheiten und bin erst dann zufrieden wenn jedes Detail zur gewünschten Bildaussage passt. Das dauert seine Zeit und weil bekanntlich Zeit Geld ist, trauen sich die wenigsten Fotografen über diesen professionellen Workflow.
 

Meine Mutter sagt immer: "Wer billig kauft, kauft doppelt" Ich schätze die Zeit die sich meine Kunden für das Fotoshootings nehmen.

Darum ist es mein persönliches Bestreben, jeden Job auf Anhieb in 1A Qualität abzuliefern, dazu nehme ich mir gewissenhaft die Zeit die ein aussagekräftiges Bild braucht. 

Ich fotografiere

Schuhe wie Models und Models wie Schuhe

Models werden geschminkt, frisiert und hübsch angezogen um ein TOP Ergebnis zu erzielen.

Mein Verständnis dafür, dass für alle anderen Motive und Bereiche der Fotografie "das Aufhübschen " genauso wichtig ist hebt mich von vielen anderen Fotografen ab!

BUSINESS PORTRAITS

Autodidakt lernte ich übers Selbststudium und über Workshops aus den USA nach und nach die Regeln der Fotografie, Bildgestaltung und Farblehre. 
 
Produktfotografie lernte ich beim Meister der Produktfotografie "Eberhard Schuy" aus Deutschland. Im Photoshop machte ich meine ersten Schritte in der Bildbearbeitung bereits vor über 15 Jahren und erweiterte stetig mein können vom jeweiligen Profi der Branche.
Hautretusche vom Beautyfotografen der für Nivea und Douglas arbeitet,
Composing von Profis aus Los Angeles, Deutschland und Österreich,
Tipps und Tricks hole ich mir regelmäßig über eine Online Tutorial Plattform, denn man lernt nie aus!
 
Mein Handwerk in der Werbefotografie, vor allem für Architektur habe ich bei Alexander Haiden gelernt und perfektioniert. Mit ihm habe ich für das Weiße Rössl in Kitzbühel, Quellenhof Luxus Resort am Gardasee, Hotel Sacher in Salzburg & Wien, Bundesministerium, Militär uvm. fotografiert und durfte auch die Bilder bearbeiten.

HOTELFOTOS

Making Of und fertige Bilder aus der Assistenz bei Alexander Haiden

BILDRETUSCHE

Die Bildbearbeitung soll das Bild nicht verändern, sondern vielmehr den Blick auf das Wesentliche lenken und eine Szene schaffen die der Bildaussage gerecht wird.

Unsere Wahrnehmung wird von Emotionen beeinflusst. Außerdem haben wir viel weniger Zeit ein Objekt genauer zu betrachten, wir sehen es und schaffen daraus eine Erinnerung, die von unserem Gehirn ausgeschmückt und verschönert wird. 

ERFAHRUNGBERICHT

Ein paar Worte über mich vom Chef des Qualitätslabors aus Gmünd

Martin Sommer | Gars am Kamp  | foto (a) martinsommer.at | Tel: 0664 49 2 49 77

© 2020 Martin Foto / Video  & Bildbearbeitung

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon